Mit großer Begeisterung wende ich in meiner Praxis Clusterdiagnostik an!


Was ist ClusterDiagnostik ?

Die Cluster Diagnostik versteht sich als ein naturkundliches Verfahren. Es wurde von Ulrich-Jürgen Heinz vor 40 Jahren entwickelt und wird seit 30 Jahren angewendet.

 

Das Verfahren soll den Stoffwechselzustand eines Menschen durch die Auswertung von Körperproben in

seinen Zusammenhängen darstellen. Basierend auf dieser Analyse können u.a. Störfelder erkannt und so die Ursache deiner Themen gefunden werden.

 

Deine Geschichte beginnt mit dem ersten Tag deiner Zeugung. Sie bringt Erbgut mit und füllt sich Jahr um Jahr mit Erfahrungen und Erlebnissen. Diese speichert der Körper in organischen Abläufen, in Einstellungen oder über Emotionen.

 

Das Abbilden dieser Zusammenhänge ist Anliegen der Cluster Diagnostik.

 

Bitte kontaktiere mich über das Kontaktfeld! Gern bin ich für dich da!

 

Wie funktioniert Cluster Diagnostik?

Um einen Clustertest durchzuführen, vereinbare bitte einen Termin mit mir. 

Bei diesem Termin besprechen wir die Details, es wird ein Vortest am Computer durchgeführt und du bekommst dein Testset mit nach Hause. 

Dieses Testset, befüllt mit den entsprechenden Körpersubstanzen, sendest du per Post an das Clusterlabor.

 

Die Clusteranalyse steht spätestens nach 1-2 Wochen zur  Verfügung. Die Besprechung und Beratung dauert in der Regel 90-120 Minuten. 

 

Kosten einer Clusteranalyse

Für die Analyse, incl. des Vortests, der Clustertestmaterialien, der Laborkosten und der Besprechung rechne bitte mit ca 350€.

Die Kosten für eine Clusteranalyse werden nicht von der Krankenkasse übernommen und die Methode ist schulmedizinisch nicht anerkannt. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass eine Clusteranalyse nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker ersetzt.